img_0051.jpg
img_0104.jpg

11. Rockie-Mountain-Lauf - 28. März 2020 - Dritter Wertungslauf zum Pfälzer Berglauf-Pokal

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
 Bild7                     LVP Logo 148x165
Der elfte Rockie-Mountain-Lauf (inklusive Pfalz-Berglaufmeisterschaften) wird am 28. März 2020 um 14 Uhr auf dem Markplatz von Rockenhausen gestartet. Rund 13 Kilometer sind zu absolvieren, um das Ziel, den Gipfel des 687 Meter hohen Donnersberges, zu erreichen.

Der Streckenuntergrund besteht zu 4 km aus Asphalt (davon drei am Anfang) und aus naturbelassenen Wegen und einzelnen Trailpfaden. Besonders das letzte Teilstück ist sehr steil und unwegsam, so dass die Teilnehmer ein teils anspruchsvoller Bergparcours erwartet. Zu bewältigen sind 560 Höhenmeter im Aufstieg und 125 m Gefälle.

Veranstalterin des Laufes ist die Stadt Rockenhausen unter der Schirmherrschaft des Rockenhausener Bürgermeisters Michael Vettermann. Der Lauf wird von der Westpfalz-Klinikum GmbH ausgerichtet.

Der Rockie-Mountain-Lauf ist der dritte Wertungslauf zum Pfälzer Berglauf-Pokal.    

     

logo pokal